Startseite
  Archiv
  Julia
  Ina
  ieh-MenschÄn
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/traffic.light

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
myblog...

1.10.06 23:28


Lange Weile.

Ich habe nichts zu tun und auch nichts zu schreiben.
Das mit den Fotos, das finde ich eine gute Idee, aber ich bin zu faul, selbst welche reinzustellen, außerdem kenn' ich gar nicht so viele Leute, das sähe dann so mickrig aus gegenüber der Bilderflut von Iney. Mal schauen. Wird schon.

3.10.06 13:59


Kadusch.

Ich hasse sowas. Da möchte man auf zwei Konzerte gehen im November, nämlich von Kashmir und von Sufjan Stevens und dann schaut man bei eventim.de, wie viel die Karten jeweils kosten und dann und dann und dann sind beide Konzerte am gleichen Tag. Hallo? Wäre ich heute nicht nicht zu Agressionen aufgelegt würde ich denen zeigen, wo die wilde Wurst wohnt.
Es wird eine schwierige Entscheidung, weil ich Kashmir vor einem Jahr schon mal live sah und im Moment den Sufjan auch fast nur höre. Andererseits war das Kashmirkonzert mein bis dahin schönstes Erlebnis und überhaupt. Und Papa mag Kashmir auch!
Äh.
Bist du tot, Ina? Wenn ja, hättest du mir wenigstens bescheid sagen können. Ein Weblog ist doch dazu da, ihn mit sinnlosem Gedöns zu erleuchten, nich? Also schreib, bitte.
Hm, ich geh jetzt weiter den Sufjan hören. Der weiß wenigstens, wie es geht.

6.10.06 16:45


Nächtliches.

Im Bett liegen, rechts eine Limoflasche, links eine fast leere Tüte Chips und im Schlafanzug sich anschauen, wie Haare mit einem total neuartigem lockwicklerähnlichem Ding geglättet werden.
Ein bisschen asi bin ich ja schon.

10.10.06 02:03


here i am!

oh mein gott!

okay, dass wird ein sehr depressiver erster ina-blog, aber das kann ich jetzt leider nicht ändern. vor zwei wochen hieß es"letzter schultag vor den ferien" als dieser zu ende war, fühlte ich mich einfach nur mies,schlecht und scheiße. ich hatte mir geschworden niewieder dahin zu gehen. so hab ich das auch meinen eltern beigebracht, die komischweise, aber zum glück total hinter mir standen. ich hab stellenanzeigen durchgelesen und weiß gott was gemacht-aber hallo?! stopp,moment mal. soll ich mich etwa gerade dafür entscheiden was ich mein leben lang machen will? ich bin 16, muss mind bist 65 arbeiten..... hallo? wie kann man so eine entscheidung von heute auf morgen treffen???vorallem ich. ich weiß nie was ich will.

urlaub gefahren.kopf zerbrochen.im urlaub spaß gehabt,geschwärmt.kaninchen tot. beste freundin futsch. entscheidung die darauf wartet gefällt zu werden.

heute...letzter ferien tag. nein,oder?morgen muss ich dahin. nein, ich bin krank! ich kann nicht dahin. aber was dann? bequemste entscheidung getroffen: andere schule versuchen!eltern sind dann zufrieden, aber was viel wichtiger ist: ich habs wenigstens versucht. äh moment mal? andere schule? was ich melde mich morgen an ner anderen schule an? soviele leute die ich nicht kenne? soviele lehrer die ich nicht kenne? alles fremd? früh aufstehen bus fahren?!?!?!?!?!!?!?!!?! war es das was ich wollte?

ich werde es versuchen, versuchen, ja ich wills versuchen. viell wird alles besser........jedenfalls liegt eine nacht voller ängste was morgen passieren wird vor mir!

im moment ist jede sekunde die in der vergangenheit liegt, die einzig schöne...

 

XXX

15.10.06 23:12


achso...

ich komme mir gerade sehr dumm vor weil ich so gut wie nichts von julitschkas musik,filmen oder büchern weiß...

15.10.06 23:20


bananasplit!

gestern den ersten milchshake meines lebenes getrunken!

heute neue chucks bekommen!

achso...joa morgen neue schule

 

achso...wenns weiter nix is

16.10.06 18:07


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung